Zur Navigation | Zum Inhalt
 
Erfolgreiche Werbebriefe PDF Drucken E-Mail
Erfolg im Job - Tipps Existenzgründung


Beachten Sie beim Verfassen von Mailings insbesondere Folgendes:

  • Adresse: Rund 40 Prozent des Mailingerfolgs hängen an der Adresse. Die Qualität muss stimmen, die Daten auch.
     
  • Briefumschlag: Material, Format, Farbe - schon das Kuvert muss exakt auf die Zielgruppe abgestimmt sein, um die gewünschte Aufmerksamkeit zu erreichen.
     
  • Botschaft: Das konkrete Angebot sollte möglichst schon in der Überschrift formuliert werden - sonst besteht die Gefahr, dass der Leser vorzeitig aussteigt.
    Tipp: Das Postskriptum ("PS:") wird fast immer gelesen. 

  • Lesersicht: Beim Formulieren von Mailings nicht mit Produktvorteilen, sondern mit dem Empfängernutzen argumentieren.
     
  • Antizipation: Gute Mailings beantworten die stummen Leserfragen: Wer schickt mir den Brief? Was ist mein Nutzen? Was kostet das?
     
  • Response: Mailings geben dem Empfänger eine präzise Handlungsanweisung - und eröffnen Responsechancen auf möglichst vielen Kanälen.
 
< zurück   weiter >