Zur Navigation | Zum Inhalt
 
ERP-Kapital für Gründung PDF Drucken E-Mail
Erfolg im Job - Tipps Existenzgründung


Die KfW Mittelstandsbank unterstützt Gründer, Freiberufler, Start-ups sowie klein- und mittelständische Unternehmen mit Krediten, Nachrangdarlehen und Eigenkapital.

Als Nachrangdarlehen stärkt dieses Förderprogramm die Eigenkapitalbasis von Gründern und Unternehmern bis zu zwei Jahre nach dem Start in die Selbständigkeit. Der Förderhöchstbetrag liegt bei 500.000 Euro.

Das Geld gibt es für: Investitionen, Waren, Markterschließung; Firmengründungen, Betriebsübernahmen, tätige Beteiligungen, Festigung.

Die Laufzeit beträgt 15 Jahre. 7 Jahre Tilgungsfreiheit. Weitere Vorteile z.B.:

  • keine Sicherheiten erforderlich;
  • kein Risiko für die Hausbank.


Mehr Informationen: www.kfw-mittelstandsbank.de

 
< zurück   weiter >